Fotograf: Chris Gonz

Foto: Chris Gonz

Vita 

Persönliches

 
Spielalter: 29-41 Jahre
Größe: 1,60 m  
Augenfarbe: blau-grün  
Haarfarbe: blond  
Stimmlage Gesang: Sopran (Chanson, Swing, Operette, Musical) Sprache: warme Mittellage  
Sprache/Dialekte: Deutsch, Englisch /Sächsisch, Berlinerisch, Kölsch  
Fähigkeiten: Ballett, Modern-Jazz, Walzer, Charleston, Bauchtanz, Akrobatik, Bühnen-Fechten  

Ausbildung

   
2018 Sprecherseminar, Hörspielsprechen bei Christoph Dietrich, Synchron bei Marion Schöneck
2014 Musical Aufbaukurs, isff-Berlin, Leitung: Craig Simmons, Aufnahme in ZAV Musical-Kartei  
2003-2017 Gesangsausbildung bei Sam Thiel,  Cornelia Drese, Julia Klotz  
1999-2002 Schauspiel-Studium an der "Fritz-Kirchhoff-Schule" Berlin  
  Abschluss: Bühnenreife, ZAV-Aufnahme  
  Dozenten: Renate Reiche, Helfried Schöbel, Janusz Cichocki, Klaus Hoser, Hanna Petkoff  

Auszeichnungen 

2012/13 Publikumspreis am Döbelner Theater (Döbelner Anzeiger/Theaterförderverein)  
2012/13 Publikumspreis Theater Freiberg (Freie Presse/Theaterförderverein)  
2008/09 Publikumspreis Theater Freiberg (Freie Presse/Theaterförderverein)  
   

Engagements

Stadttheater

2018 Theater Heilbronn (Gast)
2014 Theater Vorpommern Greifswald-Stralsund (Gast)
2004-2014 Mittelsächsisches Theater Freiberg (Festengagement)
2003 Schauspiel Köln (Gast)
2003 Maxim Gorki Theater Berlin (Gast)
2002 Bremer Theater (Gast)

 

Festival

2008 Kulturtage im Staatsschauschauspiel Dresden mit "Minna von Barnhelm"
2008 Sächsisches Theatertreffen Vogtlandtheater Plauen Zwickau mit "Nathan der Weise"
2008 Sachsisches Theatertreffen im Staatschauspiel Dresden mit "Leben des Galilei"

 

Privattheater

2017 Theaterschiff Stuttgart
2017 Packhaustheater Bremen
2015-2017 Comödie Dresden
2015-2018 Rolf Hoppes Hoftheater Dresden
2003 Theater Strahl Berlin

 

Theaterrollen

Auswahl aus 70 Produktionen

   
Rolle Stück Regie Theater
Muriel Dirty Rotten Scoundrels (Musical) Thomas Winter Theater Heilbronn
Ilona u.a. Der Nanny Christian Kühn Comödie Dresden
Elke (HR) Zickenzirkus (Musical)
Christian Kühn Comödie Dresden
Pascaline (HR) Tussipark Christian Kühn Comödie Dresden
Liz (HR) Opa ist die beste Oma Sebastian Wirnitzer  Comödie Dresden      
Nanda (HR) Besuch bei Wilhelm Busch Helfried Schöbel Hoftheater Dresden
Jessie (HR) Kalender Girls Dominik Paetzoldt Comödie Dresden
Barbara (HR) Am Morgen Danach Christian Kühn Comödie Dresden
Sophia (K)Ein guter Tausch Dominik Paetzoldt Comödie Dresden
Donna Lucia Charleys Tante Steffen Pietsch Theater Greifswald
Klärchen Im Weissen Rössl  (Operette) Klaus Kühl Theater Freiberg
Linda (HR) Spiel`s nochmal Sam Frank Voigtmann Theater Freiberg
Sängerin (HR) Eine Braut die sich was traut  (Solo) Julia Klawonn Theater Freiberg
Sängerin (HR) Alles von mir  (Solo-Musical-Abend) Julia Klawonn Theater Freiberg
Marina (HR) Frau Müller muss weg Anett Wöhlert Theater Freiberg
Nathalie             Blue Flowers   (Musical) Judica Semmler Theater Freiberg
Wanda Die Großherzogin von Gerolstein (Operette) 
Jürgen Pöckel Theater Freiberg
Lämmchen (HR) Kleiner Mann, was nun? Wolf Bunge Theater Freiberg
Audrey (HR) Der kleine Horrorladen  (Musical)
Steffen Pietsch Theater Freiberg
Lady Milford Kabale und Liebe Dietrich Kunze Theater Freiberg
Marylin Hilfe, mein Geld ist weg  (Musical) Peter Kube Theater Freiberg
Margherita Bezahlt wird nicht Steffen Pietsch Theater Freiberg
Frl. Kost Cabaret  (Musical)
Michael Funke Theater freiberg
Sängerin Es grünt so grün...  (Musical-Revue)
Jan Roloef Wolthuis Festsaal Freiberg
Gretchen (HR) Faust Manuel Schöbel Theater Freiberg
15 Rollen (HR) Adam und Evelyn Arne Böge Theater Freiberg
Dunjascha Der Kirschgarten Manuel Schöbel Theater Freiberg
Lieschen,u.a Hauptmann von Köpenick Marcelo Diaz Theater Freiberg
Sängerin Tipitipitipso  (Schlager-Revue)
Ensemble Theater Freiberg
Barblin (HR) Andorra Dietrich Kunze Theater Freiberg
Juli (HR) Norway Today Andreas Pannach Theater Freiberg
Mollie (HR) Die Mausefalle Peter Kube Theater Freiberg
Grete (HR) Ich, Grete Beier, Mörderin Steffen Pietsch Theater Freiberg
Miss Dimple   Marx Brothers  (Chanson-Revue)
Andreas Pannach Theater Freiberg
Franziska Minna von Barnhelm Manuel Schöbel Theater Freiberg
Sängerin Wenn ich mir was wünschen dürfte (Solo) Julia Klawonn Theater Freiberg
Recha Nathan der Weise K. P. Fischer Theater Freiberg
Lizzy Schöne Neue Welt  (Musical)
Manuel Schöbel Theater Freiberg
Ännchen Der Freischütz  (Opernfassung für Kinder) Karl Gündel Theater Freiberg
Schneew. (HR) Schneeweißchen und Rosenrot Odette Bereska Theater Freiberg
Michaela (HR) Neue Leben Kay Voges Theater Freiberg
Martirio Bernada Albas Haus Matthias Straub Theater Freiberg
Gretchen Mein Kampf Andreas Ingenhaag Theater Freiberg
Dinah Lord High Society  (Musical) Stefan Karthaus Theater Freiberg
Prinzessin (HR) König Drosselbart Gabriele Wasmuth Theater Freiberg
Cornelia (HR) Fabian  (Chanson-Revue) Matthias Straub Theater Freiberg
Virginia Leben des Galilei Matthias Straub Theater Freiberg
Elaine Arsen und Spitzenhäubchen Matthias Straub Theater Freiberg
Julia (HR) Romeo und Julia Günther Jankowiak   Theater Strahl
Gretl Don Juan kommt aus dem Krieg Roland Schäfer Maxim Gorki Theater,
Gretl Don Juan kommt aus dem Krieg Roland Schäfer Schauspiel Köln
Millimani Mio, mein Mio Irmgard Paulis Bremer Theater

  

Film

     
  Rolle Titel Regie Produkt
2018 Frau Peters Die Beichte Jonas König, FHD-Dresden Kurzfilm
2017 Anwältin Der Parkplatz Fu-Film Kurzfilm
2017 Mutter Der Schlüssel Fu-Film Kurzfilm
2016 Liz (HR) Opa ist die beste Oma Sebastian Wirnitzer, Tilo Krause (TV) MDR
2014 Mutter Lebenswertes Erzgebirge Carola Wiesner Werbung
2012 Ärztin Die Apfelernte Julia Klawonn Kurzfilm
2012 Frau Die Rückkehr Julia Klawonn Kurzfilm
2012 Comtesse Der Brief Julia Klawonn Kurzfilm
2011 Wetterfee Onlinepost 24 Carola Wiesner, my:uniquate Werbung
2011 Fr. Doktor Bergakademie Freiberg Phillip Büttner   Werbung
2011 Hauptrolle WBG-Schneebeg Carola Wiesner, my:uniquate Werbung
2008  Grete Das Verhör Andreas Pannach Kurzfilm  
2001 Ufa-Star (TR) Das Leben geht weiter Marc Cairns Spielfilm-Doku, ARTE
Emmy-Award 2003
1998 Hofdame (TR) Die Braut Egon Günther Kino

   

Hörfunk

     
  Rolle Stück Regie Produktion
2014 Sprecherin Radio-Werbung WBG-Schneeberg Carola Wiesner my:uniquate
2011  Sprecherin Dokumentarfilm über Afrika Carola Wiesner my:uniquate
2011 Voice over WBG-Schneeberg, Werbung Carola Wiesner my:uniquate
2008 Voice over Trip-Matrix-Composite, Werbung    Phillip Büttner TU-Freiberg
2006 Waldhure Wolfsjagd, Hörspiel Carola Wiesner Artremis

 

Lesung

 
2013   Frauen der Romantik Lyriksalon Freiberg
2013   Österreichische Lyrik Lyriksalon Freiberg
2012   Gedichte von Robert Gernhardt Lyriksalon Freiberg
2011   Der Kirschendieb (Kinderreime), szenische Lesung Theater Freiberg
2010   Das Mädchen mt den Schwefelhölzern, Märchenlesung Theater Freiberg, Adventsfenster
2009   König Drosselbart, Märchenlesung Theater Freiberg, Adventsfenster
2009   Gedichte von Herman Hesse Lyriksalon Freiberg
2009   Russische Gedichte Lyriksalon Freiberg
2008   Heiteres zu Ostern, Gedichte und Lieder Theater Freiberg
2007   Das Mädchen mit den Schwefelhölzern, Märchenlesung Theater Freiberg
2007   "Vollmond" szenische Lesung und Mondlieder Theater Freiberg, Vollmondreihe
2005   Jorinde und Joringel, Märchenlesung Theater Freiberg, Adventsfenster
2005   Krimi zum Abend II, szenische Lesung Theater Freiberg
2004   Das Mädchen mit den Schwefelhölzern, Märchenlesung Theater Freiberg, Adventsfenster
2004   Krimi zum Abend, szenische Lesung Theater Freiberg